Wolodymyr Selenskyj in Butscha: Russland hat »Genozid« begangen

Wolodymyr Selenskyj ist nach Butscha gereist. Russland habe in dem Kiewer Vorort Kriegsverbrechen begangen, sagte der Präsident der Ukraine. Dennoch will er weiter mit Moskau über Frieden verhandeln.

Wolodymyr Selenskyj in Butscha: Russland hat »Genozid« begangen

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Scroll to Top