Statt Medikamente Gendern im Beipackzettel

Tollhaus, Narrenschiff, Irrenanstalt…..oder von allem etwas?! Es gibt schon fast keine Steigerung mehr, um den Zustand Deutschlands zu beschreiben. Und täglich grüßt das Murmeltier: die deutschen Prioritäten gleichen einer Olympiade des Schwachsinns. Weltmeister Lauterbach krönt das gerade mal wieder: er will, dass die Arzneimittelwerbung „genderneutral“ sein soll. Oder noch besser: „gendersensibel.“ Was auch immer das
Der Beitrag Statt Medikamente Gendern im Beipackzettel erschien zuerst auf…

Statt Medikamente Gendern im Beipackzettel

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Scroll to Top
Scroll to Top