private

Ohne Sportrechte schmieren ARD und ZDF massiv gegen Private ab

Im Jahr 2017 haben ARD und ZDF veröffentlicht, wie viel sie im Jahr für Sport ausgeben. Es war über eine halbe Milliarde Euro. 440 Millionen Euro gingen allein für die Sportrechte drauf. Manch privater Spartensender hat einen geringeren Gesamtetat, als die Öffentlich-Rechtlichen an Gebühren für den Teilbereich Sport raushauen. Warum ARD und ZDF so großzügig
Der Beitrag Ohne Sportrechte schmieren ARD und ZDF massiv gegen Private ab erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Ohne Sportrechte schmieren ARD und ZDF massiv gegen Private ab

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Scroll to Top