„Hatte Angst, sie würde schießen“ – Ukrainerin holt russische Drohne mit eingelegten Tomaten aus der Luft

Eine Ukrainerin hat im Kiewer Bezirk Dnipro eine Drohne mit einem ungewöhnlichen Wurfgeschoss außer Gefecht gesetzt: Mit einem Glas eingelegter Tomaten holte die Dame das Flugobjekt aus der Luft. Anschließend machten sie und ihr Mann der Drohne den Garaus.

„Hatte Angst, sie würde schießen“ - Ukrainerin holt russische Drohne mit eingelegten Tomaten aus der Luft

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0