Russland gehen Bodenraketen aus – und setzt auf Luftabwehrwaffen

Moskau soll in der Region Mykolaiv sieben Luftabwehrraketen auf Ziele an Land abgefeuert haben. Die Raketen sind unpräzise und vergleichsweise schwach, doch nach Einschätzung des britischen Geheimdienstes gehen Moskau geeignete Bodenraketen aus. Ein Überblick.

Russland gehen Bodenraketen aus – und setzt auf Luftabwehrwaffen

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Scroll to Top