Rechtlich nicht erlaubt – Lambrecht-Sohn soll mit Regierungs-Heli in den Sylt-Urlaub geflogen sein

Hinsichtlich ihrer Oster-Reise nach Sylt droht Christine Lambrecht ein politisches Nachspiel. Laut eines Medienberichts soll der Sohn der Verteidigungsministerin mit in den Urlaub geflogen sein – in einem Regierungshubschrauber. Das ist rechtlich nicht erlaubt.

Rechtlich nicht erlaubt - Lambrecht-Sohn soll mit Regierungs-Heli in den Sylt-Urlaub geflogen sein

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Scroll to Top