Opfer nach Kuh-Attacke: „Dachte, jetzt sterbe ich“

Immer wieder kommt es in Wandergebieten zu Vorfällen mit Kühen – wie jüngst etwa entlang der Tiroler Kalkkögel oder im Juni in Mieders im Stubaital. Das damalige Opfer wandte sich an die „Krone“, schildert das Schockerlebnis und kritisiert die Ermittlungen, die letztlich eingestellt wurden. 

Opfer nach Kuh-Attacke: „Dachte, jetzt sterbe ich“

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Scroll to Top