Masken-Affäre: Korruptionsverdacht bei Emix-Deal

Bei einem der teuersten Verträge des Bundesgesundheitsministeriums zur Maskenbestellung häufen sich die Ungereimtheiten. Die Staatsanwaltschaft Berlin ermittelt – auch wegen des Verdachts einer möglichen Bestechung. Von Markus Grill.

Masken-Affäre: Korruptionsverdacht bei Emix-Deal

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Scroll to Top