Kommunen im Stich gelassen – Bund versagt Hilfe

Die Bundesregierung ist Forderungen der Kommunen nach einer Übernahme der Kosten für die Unterbringung Geflüchteter entgegengetreten. „Die Möglichkeiten des Bundes sind limitiert“, sagte Bundesfinanzminister Christian Lindner (FDP) dem Handelsblatt (Montagausgabe). Er verwies dabei auf bereits erfolgte Entlastungen für die Länder etwa dadurch, dass Geflüchtete aus der Ukraine Bürgergeld und nicht Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz beziehen.
Der Beitrag Kommunen im Stich gelassen –…

Kommunen im Stich gelassen – Bund versagt Hilfe

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Scroll to Top
Scroll to Top