Infektionsrisiko für Geimpfte & Ungeimpfte gleich

Am Mittwoch soll wegen der hohen Omikron-Ansteckungszahlen die FFP2-Pflicht in Innenräumen zurückkehren. Die Innsbrucker Virologin Dorothee von Laer kritisiert das Hin und Her der Corona-Politik der Bundesregierung. So hätte etwa die Maskenpflicht „nie abgeschafft werden dürfen“. Für die Expertin mache Zugangsbeschränkungen wie die wieder diskutierte 3G-Regel aktuell keinen Sinn mehr – denn derzeit sei das Ansteckungsrisiko für Geimpfte und Genesene gleich hoch wie für Ungeimpfte.

Infektionsrisiko für Geimpfte & Ungeimpfte gleich

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Scroll to Top