Die deutsche Regierung hat bei Atomkraft gelogen

Die deutsche Regierung hält an ihren Plänen fest, die letzten drei Kernkraftwerke im Dezember abzuschalten, obwohl Europa von der schlimmsten Energiekrise seit 50 Jahren heimgesucht wird. Robert Habeck, deutscher Vizekanzler und Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz, sagte, es sei sinnlos, sie zu betreiben, weil es Deutschland an Erdgas und nicht an Strom fehle. „Die Atomkraft
Der Beitrag Die deutsche Regierung hat bei Atomkraft gelogen erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Die deutsche Regierung hat bei Atomkraft gelogen

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Scroll to Top