DER ANDERE BLICK – Der Klimawandel ist nicht an den Toten der Flutkatastrophe schuld

Fast 200 Menschen verloren bei dem Hochwasser vor einem Jahr ihr Leben. Die Verstorbenen gelten als Opfer des Klimawandels. Aus der Flut wurde jedoch eine Katastrophe, weil falsche politische Entscheidungen getroffen wurden – und weil der Katastrophenschutz in Deutschland eine Katastrophe ist.

DER ANDERE BLICK - Der Klimawandel ist nicht an den Toten der Flutkatastrophe schuld

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Scroll to Top