Corona-Showdown in Leipzig: Anwältin Bahner, Analyst Lausen und Prof. Burkhardt

Vor dem Bundesverwaltungsgericht in Leipzig fand heute eine Verhandlung über die Corona-Impfpflicht bei der Bundeswehr statt. Geklagt hatten zwei Soldaten der Luftwaffe, die sich durch die Aufnahme der COVID-19-Impfung in eine für Bundeswehrangehörige verbindliche Liste generell durchzuführender Basisimpfungen in ihrem Grundrecht auf körperliche Unversehrtheit verletzt fühlen.

Corona-Showdown in Leipzig: Anwältin Bahner, Analyst Lausen und Prof. Burkhardt

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Scroll to Top