BVK vermutet Regulierung hinter Vermittlerschwund

Die Zahl der Vermittler ist zum Jahresende weiterhin rückläufig. So ging die Gesamtzahl der Versicherungsvermittler allein im vierten Quartal um 1.744 auf insgesamt 192.789 zurück – ein Minus von 0,9 Prozent gegenüber dem dritten Quartal. Der Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute (BVK) vermutet vor allem in der Regulierung einen Grund für das Vermittlersterben.
Der Beitrag BVK vermutet Regulierung hinter Vermittlerschwund erschien zuerst auf Versicherungswirtschaft-heute.

BVK vermutet Regulierung hinter Vermittlerschwund

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Scroll to Top