Asyl-Krise im Burgenland: Migranten stehen in Gärten, Bevölkerung versteckt sich

Für die Jägerschaft sind die Wälder bereits wertlos geworden – für die Asyl-Mafia sind sie eine Goldgrube. Was sich aktuell in Österreichs Grenzen abspielt, ist unfassbar. Die Bevölkerung ist verunsichert, die Politik ratlos. Klar ist nur: „So kann es nicht weitergehen“ …

Asyl-Krise im Burgenland: Migranten stehen in Gärten, Bevölkerung versteckt sich

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Scroll to Top