Ablehnung von Treffen in Kiew: Melnyk nennt Scholz „beleidigte Leberwurst“

Da die ukrainische Regierung Bundespräsident Steinmeier einen Besuch in Kiew untersagt, lehnt auch sein Parteikollege Scholz eine Reise dorthin ab. Die Weigerung des Bundeskanzler stößt beim ukrainische Botschafter in Berlin auf Kritik – er nennt sie „wenig staatsmännisch“.

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Scroll to Top