400-Euro-Tankrechnung frisst bei Pendler alles auf

Seit 2006 und einem schweren Autounfall hat sich für Kurt Ramsauer das Leben grundlegend geändert. Existenzängste sind für den gelernten Dachdecker und Spengler aber neu: Der 42-Jährige verbringt täglich 160 Kilometer auf dem Arbeitsweg. Die Tankrechnungen fressen dabei große Teile des Lohns auf.

400-Euro-Tankrechnung frisst bei Pendler alles auf

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Scroll to Top